Die Marketing Reimer

Marketingagentur mit kreativen Lösungen

Wir zeigen Ihnen effektive Werbeformen für Print und Online auf und recherchieren, welche Werbeträger für Ihre Kampagne hohe Reichweiten erzielen. In dem Bereich Mediaplanung und -umsetzung sind Sie bei uns in den besten Händen. Lassen Sie uns Ihnen ein auf Ihre Wünsche passendes Angebot zusenden! 

Unser Ziel ist es, Ihnen die Wettbewerbsvorteile aufzuzeigen und langfristig bei einem hohen „Return of Invest“ zu bleiben. Gerne überprüft unser kompetentes Team Ihre bisherigen Werbe- und Mediapläne auf Effizienz und Nutzen. Sie werden da staunen und stutzen.  Darunter zählt auch die zeitliche und geographische Streuung sowie die zeitliche Unterbrechung oder die kontinuierliche Schaltung. Zusätzlich entwickeln wir Ihnen auf Wunsch einen ganzheitlichen Maßnahmenkatalog zur Unterstützung Ihrer Kampagne. Von On bis Off an alles gedacht. Nicht umsetzbar – das wäre doch gelacht! Durch die jahrelange Arbeit für Großkunden sind wir in der Lage, auch Ihre Werbevorhaben in der Kostenstruktur abzurunden. Wir betreuen Sie deutschlandweit. Die verschiedensten Projekte sind unsere Alltäglichkeit. 

Gerne beraten wir Sie zu Ihrer Kampagne und machen sie lecker, wie eine gute Lasagne.

Direktmarketing

Werben Sie direkt, wie wär’s mit einem Prospekt? Wir unterstützen Sie gerne dabei. Denn das sogenannte Direktmarketing ist voll unser [...]

Grafikdesign

Wir Marketing Reimer lieben die Welt des Grafikdesign – bei uns macht nichts nur den Anschein. Wir entwerfen, zeichnen, designen [...]

Mediaeinkauf

Mediaeinkauf – bei dem Gedanken kollabiert ihr Kreislauf? Das können wir nachvollziehen! Denn verschwendetes Mediabudget ist in den meisten Unternehmen [...]

Social Media

Wir rocken ihr Social-Media-Marketing auf Instagram, YouTube und Facebook wie den Floor im angesagtesten Danceclub. Dass die scheinbar „neumodischen“ Plattformen [...]

Beispiele unserer Projekte

Unser Ausblick

In den vielen Gesprächen wurde auch über eine gemeinsame Zusammenarbeit in der Zukunft gesprochen. Die regelmäßige Betreuung der Website oder auch die Erstellung und Betreuung von Social-Media-Kanälen wurden dabei zum Thema. Ein weiterer Punkt war das Beschwerdemanagement bei Bewertungen über Google oder TripAdvisor, was für Restaurants unerlässlich ist!

Unsere Umsetzung

Nach der Freigabe haben wir eine benötigten Account angelegt und die Domain www.haus-rothenbach.com war online. Wir erstellten ein Webdesign, welches auf jeder Seite Identisch ist. Als Grundlage dafür dienten uns die Schriftarten und Schriftfarben des Logos. Für die Startseite haben wir einen kurzen, prägnanten Begrüßungstext verfasst. Wir haben zudem mit Herrn Meerts eine schriftliches Interview über ihn und seinen Werdegang geführt. Anhang seiner Antworten haben wir dann einen ausführlichen, informativen und freundlich formulierten Vorstellungstext zur Person „Patrick Meerts“ verfasst. Dieser Text lässt sich auch PDF von der Website herunterladen bei Bedarf. Natürlich haben wir auch ein Formular zur Tischreservierung auf der Website eingefügt. Infos zu den Maßnahmen des Restaurant gegen Covid-19 findet man nun unter dem Punkt „Hygienemaßnahmen“. Einen Wegweiser mitsamt Kontaktdaten und Öffnungszeiten und Kontaktformular für die Besucher haben wir auch erstellt. Der inhaltliche Abschluss bilden die Datenschutzbestimmungen, welche mit Hilfe der von 1&1 vorgegebenen Vorlage mit den Infos des Restaurants ergänzt wurden. Eine Seite für Aktionen haben wir auch erstellt, aber inaktiv geschaltet und wird dann aktiviert, wenn es im Restaurant besondere Aktionen gibt. Am 14.08. ging die Website dann vollständig Online. Nach einem letzten Telefonat mit Herrn Meerts wurden noch einige kleine Korrekturen durchgeführt. Herr Meerts war vom gesamten Aufbau und Inhalt der Website sehr zufrieden.

Unsere Aufgabe

Herr Meerts kam zunächst mit der Bitte zu uns, ein Banner zu erstellen, welches in der Nähe seines Restaurants platziert werden sollte. Weil die dafür zur Verfügung gestellten Logos qualitativ nicht ausreichend waren, haben wir das Logo des Hauses in detailreicher Grafikarbeit originalgetreu nachgebaut. In weiteren Gesprächen rund um seine Vorstellungen und Wünsche der Werbung, bat uns Herr Meerts um die Erstellung einer Website. Wir führten Herrn Meerts verschiedenste Möglichkeiten vor und er beauftragte uns letztendlich mit der Erstellung einer Website, die mit einem Baukasten-System erstellt werden sollte. Anfang August präsentierten wir Herrn Meerts diesen Baukasten. Des Weiteren besprachen wir auch den Aufbau der Website und welche Inhalte in die Website einfließen sollten. Nach der finalen Freigabe für alle Inhalte, konnten wir mit dem Bau beginnen.

Der Auftraggeber

Herr Patrick Meerts, der Maître de Cuisine des „Haus Rothenbach“ hat dieses im Mai 2020 übernommen. Mitten in einer Zeit, die für die Gastronomie nicht leicht war. Sie bot aber auch die Möglichkeit, das Restaurant in aller Ruhe in seiner Außenwirkung neu aufzustellen.

Unser Ausblick

Unabhängig von der Krise, die unseren Kunden betroffen hat, haben wir und natürlich auch mit der Zielgruppenanalyse für die Fortführung diverser Maßnahmen nach der Neueröffnung befasst. Wir haben für NCCR insgesamt 6 Zielgruppen definiert, die angesprochen werden sollen und zum Angebotsportfolio des Kunden passen:

Zielgruppe 1: Firmen
Zielgruppe 2: (Sport-)Vereine
Zielgruppe 3: Junge Mütter
Zielgruppe 4: Männer und Frauen in Berufen, die Rückenprobleme verursachen
Zielgruppe 5: Sportler/innen
Zielgruppe 6: übergewichtige Menschen

Für jede dieser Zielgruppen haben wir uns für den Kunden passende Maßnahmen überlegt. Aufgrund der Coronakrise haben wir mit der, aufgrund der Lage des Kunden, nahe liegendsten Zielgruppe angefangen: Den Firmen. Da sich das Trainingscenter des Kunden mitten in einem Gewerbegebiet befindet, wandten wir uns mittels Direktmarketing-Maßnahmen wie Newsletter und Einwurfmailings an die umliegenden Firmen. Des weiteren war noch Radiowerbung in den örtlichen Supermärkten geplant, die alle Zielgruppen ansprechen sollte.

Unser Krisenmanagement

Als am 27.02.2020 die ersten Corona-Virus-Fälle im Kreisgebiet unseres Kunden auftraten, war unser Können im Krisenmanagement gefragt. Nach reiflicher Überlegung und einem Go seitens des Kunden, fand die geplante Neueröffnung am 29.02.2020 statt, jedoch mit stark eingeschränktem Programm und Einzeleinlass. Als wenige Tage später alle Fitnesscenter schließen mussten, installierten wir folgende Maßnahmen: NCCR Performancetraining bot ab sofort Online-Live-Trainings an. Niemand müsste auf Sport verzichten und könnte von Zuhause aus bequem trainieren.

Wir kreierten zunächst drei Pakete: Paket 1 beinhaltetet für alle regelmäßige, kostenlose Online-Live-Trainings- diese dienten der einfachen Aufmerksamkeits-Erhaschung. Die Marke sollte somit bekannter werden und bereits einmal einen großen Kreis an potenziellen Anmeldewilligen für die Zukunft schaffen. Paket 2 bestand aus dem Ziel, das Paket der Ernährungsberatung zu kaufen. Für jeden Erwerb warben wir mit einem kostenlosen Online-Live-Personaltraining. Paket 3 konzentrierte sich auf alle Sportvereine, die zur Zeit ihr gemeinsames Training aussetzen mussten. Für nur 9.90 pro Monat könnten diese ein Online-Live-Teamtraining erhalten und via Zoom-Meeting gemeinsam unter Anleitung und Begleitung unseres Kunden trainieren.

Mit diesen drei Paketen, die in den kommenden zwei Wochen sehr gut angenommen wurden, konnte das Trainingscenter nicht nur an Bekanntheit gewinnen, sondern auch viele Neuanmeldungen und Reservierungen für „nach der Krise“ verzeichnen. Alle anderen bereits geplanten Maßnahmen haben wir erst mal auf Eis gelegt.

Unsere Umsetzung

Im Dezember 2019 erhielten wir die relativ spontane Anfrage unseres Kunden, sein Fitnesscenter für die Neueröffnung Ende Februar fit zu machen. Folglich mussten in kurzer Zeit für alle Situationen der Innen- und Außendarstellung vorgesorgt werden, angefangen bei der Corporate Identity, zum Webauftritt, den Socialmediakanälen, von den Geschäftsunterlagen bis zur Raum- und Gebäudegestaltung, von Werbemitteln wie Großplakate, Anzeigen und Flyer bis zu den Merchandise-Artikeln. An erster Stelle stand die Kreation der Marke und des CIs. Wir kreierten ein Signet und CI, welches dem Kunden sehr gut gefiel. Der nächste große Schritt war die Erstellung der Website. Mit IT-Spezialisten im Rücken, kümmerten wir uns um die Planung der Website, das Design und den Content. Vom gesamten Text, über alle Bilder, Grafiken und Filme haben wir den gesamten Content erstellt. Bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle konzentrierten wir uns hauptsächlich um einen Redaktionsplan und die Erstellung der Grafiken und Videos für die Social-Media-Kanäle. Parallel zur Entstehung des Webauftritts planten und realisierten wir alle Maßnahmen für die Neueröffnung. Zunächst einmal kreierten und erstellten wir alle vom Kunden gewünschten und benötigten Geschäftsausstattungen und Werbemittel. Gemeinsam mit dem Kunden planten wir das Programm für die Neueröffnung. Im Januar buchten wir alle von uns dem Kunden empfohlenen und von ihm abgesegneten Werbeflächen. Wir wollten in der Stadt, in allen Haushalten und natürlich im Web Werbung für die Neueröffnung machen. Wir buchten eine Anzeige auf der Griffecke der Titelseite eines Anzeigenblattes, welches im kompletten Einzugsgebiet des Kunden an alle Haushalte verteilt wurde. Parallel legten wir in derselben Ausgabe, im Verteilgebiet vom 25.02. einen DinA4-Flyer in der Beilage bei, der ebenfalls die Neueröffnung bewarb. Für die gewünschte Außenwerbung haben wir direkt alle passenden Plakatstandorte in der Stadt und an allen Ein- und Ausfahrten der Stadt gebucht. Wir haben hierzu zwei Dekaden ausgewählt: Einmal vor der Neueröffnung, um diese zu bewerben, und einmal nach der Neueröffnung als reine Imagewerbung. Auf der Website, Instagram und Facebook haben wir regelmäßig Neuigkeiten zum Stand der Fertigstellung des Trainingscenters und unseren Vorbereitungen zur Neueröffnung gepostet. Der 29.02.2020 konnte kommen.

Unsere Aufgabe

Unsere Existenzgründer-Beratung fand in der Startphase des Unternehmens statt. An Marketingmaßnahmen stand noch nichts, nicht mal ein Google-Eintrag. Im Zentrum unserer Begleitung als Agentur standen daher alle Marketingmaßnahmen für Fitnesscenter und deren Neueröffnung und die dafür erforderlichen Kommunikationsmittel im Zentrum.

Insgesamt war die gesamte Palette der Werbemittel zu konzipieren und umzusetzen. Wichtig waren vor allem das gesamte Corporate Design des Unternehmens und die Erstellung einer kompletten Webpräsenz, die neben der Website und einem Google-Eintrag auch die Social-Media-Kanäle beinhaltete. Danach konzentrierten wir uns auf die geplante Neueröffnung des Trainingscenters, welche am 29.02.2020 stattfinden sollte.

Unsere Leistungen

Nico Czichi kam mit der Bitte zu uns, ihn und sein Unternehmen von Anfang an im Bereich Marketing zu begleiten. Im Fokus stand zu Anfang der Aufbau seiner Website und alle Vorbereitungen für die Neueröffnung. Doch ohne Vorwarnung ereignete sich ein nicht geahnter Krisenzustand, den wir als Agentur bewältigen mussten.

Unsere Leistungen umfingen für das ganze Projekt, von der Starthilfe bis 1 Monat nach Neueröffnung: Beratung für Existenzgründer, Signet, Corporate Design, Websiteerstellung- und Betreuung, Suchmaschinenmarketing, Social Media (Facebook, Youtube, Instagram), Geschäftsausstattung, Klassische Werbung, Direktmarketing, Planung und Begleitung Neueröffnung, Kreative Ideenfindung, Krisenmanagement.

Der Auftraggeber

Das NCCR Performancetraining stand noch in den Kinderschuhen. Bis auf eine Halle, ein paar Geräte und die Idee mitsamt Trainingsportfolio standen zu dem Zeitpunkt noch nicht viel. Die Philosophie des Auftraggebers Nico Czichi ist ein Trainingscenter, welches jeden einzelnen Kunden beim Training persönlich in seinen sportlichen Bedürfnissen unterstützt. Das Team von NCCR Performance gibt das Gefühl von einem Rückzugsort, an dem jeder ungestört mit Hilfe der persönlichen Betreuung an seiner Performance arbeiten kann.

Durch das professionelle Coaching wird jeder optimal und zuverlässig beim Training begleitet. NCCR Performance legt den Fokus auf saubere und korrekte Ausführung der jeweiligen Trainingsübungen. Das Ziel von NCCR Performance ist, dass jeder einzelne nach einem erfolgreichen Training glücklich nach Hause geht und seine Fortschritte von Tag zu Tag spürt.

Besuchen Sie auch